Feder & Geist

Fantastische Geschichten und Blicke auf unsere Gesellschaften finden wir bei „Feder & Geist“. Christian, so der Vorname des jungen und kompetenten Autors, hat nicht nur gute Ideen und eine ausgezeichnete Ausdrucksweise, er beeindruckt auch mit Fakten. In unserer postfaktischen Welt, der schönen neuen Welt, vermeiden Politiker und Medien Fakten, wie die Teufel das Weihwasser. Christian nicht, er will die Fakten wissen und die Wahrheit, und ist auf ihrer Spur.

https://federundgeist.blog/2021/12/02/buchvorstellung-theorie-der-diktatur/

In Christians Beitrag „Theorie der Diktatur“, analysiert er präzise die Entstehung eines totalitären Systems. Die Theorien aus Michel Onfray’s Buch: „Theorie der Diktatur“, dienen als Grundlage seiner Überlegungen. Er nennt Erkennungsmerkmale, und überzeugt mit analytischem Sachverstand. Ich habe mir erlaubt, ein paar Passagen aus seinem Beitrag zu kopieren, und an dieser Stelle zu veröffentlichen.

Was geschah auf der Frankfurter Buchmesse (2021)?  

„Die Theorie der Diktatur“

F & G:……ein rechtsradikales Pamphlet ganz in der Tradition des Nationalsozialismus? Ein rassistisches Machwerk, das Schwarzen das Lebensrecht abspricht? Aufruf zum Sturz der Regierung?  

Warum sollte man sich differenziert einzelne Bücher anschauen, wenn man doch alle Werke aus rechten Verlagen pauschal in Gesinnungshaft nehmen kann?

F & G: Michel Onfray mag in Deutschland nicht ganz so bekannt sein, gehört aber in Frankreich zu den etablierten zeitgenössischen Philosophen und wird von einem der größten Publikumsverlage veröffentlicht.

F & G: Georg Orwell’s „1984“ ist eine philosophische Abhandlung über Moral, Freiheit, Liebe und Hass und über die Essenz der Wahrheit – verpackt in einem Roman. Michel Onfray arbeitet anhand von „1984“, praktisch das Gerüst heraus, um die Fragen, die Orwell aufgeworfen hat, konkret darzulegen. Dabei kristallisieren sich sieben Säulen heraus, auf denen der Überwachungsstaat Ozeanien fußt und die notwendig sind, um eine Diktatur zu tragen. Im Einzelnen handelt es sich um folgende Grundpfeiler:

  • Abschaffung der Freiheit und der Privatsphäre
  • Angriff auf die Sprache
  • Lehre der Ideologie, Abschaffung der Wahrheit
  • Abschaffung und Änderung der Geschichte
  • Abschaffung der Natur – m/w/d
  • Schüren von Hass
  • Streben nach einem Imperium

Jedes aufgeführte Erkennungsmerkmal wird mit aktuellen Beispielen untermauert. Das „Streben nach einem Imperium“, der absoluten, globalen Macht, ist nicht mehr zu übersehen.

F & G: „Wir sehen zumindest in Gruppen, Kampagnen und Bewegungen, wie ein neuer Wille zum Totalitarismus erstarkt, der seine Unterstützer in der Politik und der Metapolitik findet. Beides in der richtigen Kombination muss nur zueinanderfinden, um den Palast der Unterdrückung zu errichten, der auf den sieben Säulen erbaut ist“.

https://ilportonedeldiavolo.wordpress.com/2021/12/15/1529/
Buon Natale, Restargo. Grazie mille.

Ein Gedanke zu „Feder & Geist

  1. Feder und Geist

    Hallo. Velen Dank, dass du meinen Blog erwähnt hast. Habe das gerade erst gesehen, da ich vor Weihnachten in die übliche Hektik verfallen bin. Und es freut mich wirklich sehr, dass dir meine Texte gefallen.

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s