TMTG

Truth Social, das neu erschaffene Meisterwerk von Donald Trump und seiner  „Trump and Media Technology Group (TMTG)“, muss sich im digitalen Alltag erst noch als ein solches beweisen. Wir können aber davon ausgehen, dass es gelingen wird.

Das Meisterwerk, ohne übertreiben zu wollen, dass uns angepriesen wurde, ist die größte Initiative und soziale Bewegung, gegen Big Tech. Die Gefahren, die durch Big Tech ausgehen sind uns bekannt, deswegen ist die Initiative Trumps so unermesslich wichtig, und sie kann nur gelingen, wenn sie genutzt wird.

Das Ziel der TMTG – Group ist es, eine Konkurrenz zum „liberalen Medienkonsortium“ zu schaffen. Truth Social verspricht freie Meinungsäußerung und den offenen Austausch von Ideen. Die Plattform ist für offene, für ehrliche und freie Gespräche.

Das ist weltbewegend, revolutionär, und ich würde sagen einmalig auf der Welt.

Gut vorstellbar ist auch, dass einige seiner Anhänger  das Angebot von Donald Trump wahrgenommen haben, und sich an der Entwicklung von Truth Social beteiligt haben, mit Ideen, Vorschlägen und Geld. Office 45

Immerhin sollen 820 Milliarden US-Dollar notwendig gewesen sein, um gegen die Übermacht der Konkurrenten überhaupt antreten zu können.

Mark Zuckerberg hätte 2006 Facebook für 1 Milliarde Dollar verkaufen können, er tat es aber nicht, er behielt Weitsicht im ökonomischen Sinne, aber vielleicht war er auch nur geldgierig.  Heute ist Facebook 1 Billion Dollar wert.

Trump ist Geschäftsmann und seine Pleiten in der Vergangenheit, konnten ihn nicht daran hindern, mit Truth Social neu zu beginnen. Dies ist seine erste große Investition nach seiner Präsidentschaft. Truth Social darf natürlich nicht an den fortlaufenden Kosten nach kurzer Zeit wieder aus dem digitalen Markt verschwinden, und, und das ist das wichtigste, die Wahrheit sollte die oberste Prämisse sein, sowohl für TMTG, als auch für die User. 

Ein Teil der Aufklärung und Aufarbeitung des Wahlbetrugs, könnte durchaus auf Truth Social stattfinden, warum nicht. Der Wahlbetrug darf nicht sang- und klanglos zu den Akten gelegt werden. Der Wahlbetrug zeigt deutlich die Macht des Establishments, die kriminell-ideologische Energie, und das moralische Versagen von Demokraten und CEOs im Silicon Valley. .

Der Wahlbetrug der Clinton/Obama/Biden Foundation in 2020, der durch die Netzgiganten und ihren Außenstellen, den Medien, begleitend unterstützt wurde, hat sich tief in die Herzen der Republikaner und ihrer Anhänger eingeprägt. Wer von einer Traumatisierung sprechen möchte, hat sicherlich recht. Es ist nur eine logische Schlussfolgerung, dass die GOP nun ein eigenes, soziales Netzwerk (Truth Social) ins Leben gerufen hat, um die Wahrheit über den Wahlbetrug und die Machenschaften des Establishments offenzulegen.

Die Ziele der GOP sind neben der dokumentarischen und rechtlichen Aufarbeitung des Wahlbetrugs, letztendlich die Verantwortlichen vor Gericht zu stellen. Die Verantwortlichen sind zum größten Teil bekannt, aber eine verfrühte Anklage, ohne die vollständigen Ergebnisse der Aufarbeitungen abzuwarten, wäre ziemlich unklug.

60 % der Republikaner wollen Truth Social nutzen, bis jetzt muss man dabei sagen. Es werden aber sicherlich noch mehr  Nutzer dazu kommen, alleine schon durch die Anmeldungen der Trump-Gegner. Ist ja auch so gewollt.

Jessica Carpenter jedoch sieht Truth Social mit anderen Augen. Sie schreibt im Washington Examiner, dass die Partei, die GOP, daran Schaden nehmen würde, und begründet das wie folgt:

„Erstens werden dadurch Ideale, die von extremeren Mitgliedern der republikanischen Partei verbreitet wurden, weiter verfestigt. Dies wird durch die Voreingenommenheit der Wähler noch verschlimmert, insbesondere durch gefährliche rechtsextreme Kommentare.“

Rechtsextreme Kommentare gehören zur Meinungsfreiheit dazu, wenn man sie ernst nimmt, also die Meinungsfreiheit. Ihr Einfluss auf die Community wird überschätzt und übertrieben dargestellt, jetzt noch, von den digitalen Konkurrenten.

J. Carpentar schreibt weiter:

“ Nicht alle Republikaner werden dadurch definiert, wie sie von den etablierten Medien verleumdet werden. Nicht jede rechtsgerichtete Idee ist ungenau, unsensibel, extrem oder entspringt einer Verschwörung. Wenn die sozialen Medien jedoch weiterhin Menschen und Ideen zensieren, werden sie auf beiden Seiten mehr dieser Probleme schaffen. Eine bessere Antwort auf Truth Social ist eine verbesserte Online-Community, in der sowohl Republikaner als auch Demokraten willkommen sind, sich zu engagieren. Ohne diese Möglichkeit werden wir eine weitere Spaltung zwischen unseren Parteien und in unserer Demokratie erleben. Wir könnten einen Massenexodus von guten Republikanern und den Werten, die sie vertreten, erleben.“

Truth Social ist für jeden gemacht worden, Jessica, auch für Demokraten, aber in einem Punkt gebe ich Ihnen recht:

 „Nicht alle Republikaner werden dadurch definiert, wie sie von den etablierten Medien verleumdet werden“.

Das war ein ehrliches Eingeständnis, dass die etablierten Medien lügen. Das ist doch immerhin schon ein Anfang, ein winzig kleiner Anfang in der Aufarbeitung der vergangenen Sünden.

38 Gedanken zu „TMTG

      1. Lawrence Morra

        🌹Some fate at work Dear Linda! Many things are out of my hands but they get placed in my path for good reason and much of it has to do so much with the heart, a bleeding heart feels so much pain but it knows things that so many others do not! My dad told me more than a few times over the years that there is a reason for everything, and he said, you may not know what that reason is now or even in your lifetime but rest assured you will know someday, even if it’s when you meet God.
        Sounds like Dad means there is Hope!

        🌷🤗 🙏 🙏❤🌹🌈🌞

        I just thought how the Stones had that album Let it Bleed!

        Gefällt 1 Person

        Antwort
        1. linda levante Autor

          The refrain of the song lyrics is:

          Well, we all need someone we can lean on
          And if you want it, well, you can lean on me
          Yeah, we all need someone we can lean on
          And if you want it, well, you can lean on me

          In reality, people become very lonely.

          The Mask is helping to become loneliness, the distance to other people also.

          But you know all this.

          A long time ago, as my mother died, I created a Lyric:

          Einsamkeit

          Ich steh einsam auf
          Ich leg mich einsam hin
          Wann geht die Sonne auf
          Wann ist mein Leben hin

          But in English, it doesn’t work. ByBy

          Gefällt 1 Person

          Antwort
          1. Lawrence Morra

            Linda what you said here is like you are looking at my life and describing it! All the same and maybe the times are doing this to most people as they Isolate not because of the damn exaggerated and manipulated pandemic nonsense but because people are growing more confused or weary of each other not seeing the good as much anymore! The world is just too damn troubled and sick now and what is the solution on a personal level is I believe it is to grow our faith in God more now! But also we are simple human beings for now and do need some creature comforts, so laughter is of course warranted and necessary along with just enjoying some simple pastimes or hobbies and recreation! Being home more and just living quietly isn’t a bad thing but as long as we are finding some good in all the many little things in our lives! I feed the wildlife around here and on my property often; spending significant amounts of money which I don’t mind at all. So the birds, rabbits and squirrels all know they have a friend nearby which they repay me by looking for me when I’m out there and even though they are wanting something to eat there is a real relationship with them, so they give me a gesture of trust and consideration in their simple way. And all I am saying is the simple things perhaps are the better things in this life while we live to serve God! The best is yet to come and that is the greatest hope and thing we can want I think!
            I hope you are having a good evening and had a very nice day there!
            Many blessings to you my Friend! And if I can help with anything from afar just let me know! 🌷🤗 🙏 🙏❤🌹🌈🌞

            Lawrence

            Gefällt 2 Personen

            Antwort
            1. linda levante Autor

              But You don’t know me, be careful with Your offer to help, please.

              Worldwideweb isn’t reality.

              Bad times are coming, maybe I must immigrate (or you), than I will call you (or you me). Who knows, everything is possible.

              Your offer of help is great. You have a big heart. I appreciate that. Thank You so much.

              Gefällt 1 Person

              Antwort
              1. Lawrence Morra

                “Everything is possible.” A good priest/friend said to me about 15 years ago! It is true and he being such a good soul with a kind heart helped me when he said that!
                You reminded me of a good thing so take that as God’s inspiration!
                True we do not know each other but we both know Jesus and the Father through Him so that is a strong common denominator and the best one to have anyway!
                Your heart is good so thank you also!
                Amen.

                Gefällt mir

                Antwort
                  1. Lawrence Morra

                    Yes Linda my Dear Friend you are correct and that is where our Hope lies in the concept and belief that things will get better and I say even if not in this life here in the short life it will be so much better in the long life to come which is forever! So it is a forgone conclusion for those of faith and who Trust in the Lord they will WIN; completely victorious just as Jesus Christ showed the world!
                    So it is written in the Holy Book, so it will be! Amen.

                    Gefällt 1 Person

                    Antwort
                    1. linda levante Autor

                      If I didn’t know who was telling me this, your comment could also be from a Muslim, or do you see it differently?

                      But you are a believing Christian who says that. The reference to eternity, to paradise, is apparently the same.

                      The difference: Muslims believe in a mirage.

                      I remain guilty of the proof.

                      Gefällt 1 Person

                    2. Lawrence Morra

                      Nun Linda; Sie wissen, dass vor allem Muslime nicht akzeptieren, dass Jesus Christus Gott als der Retter ist, der für uns gestorben ist, um Leben zu haben! Sie sagen, er war nur ein prophet wie Mohammed. Aber Mohammad war ein Ketzer einer falschen Religion, die er aus Lügen schuf und nicht aus einer alten Prophezeiung, auf der die Bibel basiert. Er schuf etwas, das zu einer politischen Ideologie wurde und gegen Jesus und das gesamte Christentum ist! Keine gute Religion von Gott möchte, dass die Menschen, die dieser Religion folgen, Menschen enthaupten und verbrennen! Das ist alles satanisch!
                      Raymond Ibrahim der Autor ist ein Experte für all dies, wie Sie vielleicht wissen. Er hat ausführlich über den Islam geschrieben, es ist die ganze Geschichte und über das, was kommt!

                      Gefällt 1 Person

                    3. linda levante Autor

                      You say it. Islam is based on a false assumption. Behind the Islamic facade built in the West, our downfall is being worked on.

                      I would not write something like this, if I had not experienced it myself.

                      This time, the danger comes from all directions.

                      Gefällt mir

                  2. Lawrence Morra

                    Of course to make this perfectly clear; the priest/friend told me With God anything is possible through our Trust and Faith in Him alone! Commitment to Him as I see it is our guarantee of all we can ever need, want or imagine and beyond! There is no other answer; I’ve studied other religions and delved into the metaphysics of life and all is smoke and mirrors, as this incomplete finite decaying world is all smoke and mirrors; there is no permanency or absolute in any of this! A Dead End!
                    God bless you!

                    Gefällt 1 Person

                    Antwort
                  3. Lawrence Morra

                    Ich werde bald ins Bett gehen müssen Es war ein langer Tag! Sehr müde jetzt! Ich werde versuchen, Sie morgen und besonders am Wochenende mehr zu kontaktieren!
                    Sehr gut, diese Kommunikation auch mit Sprachbarriere oder Unterschied zu versuchen! Haben einen sehr schönen gute morgen!
                    Danke!
                    Segen für Sie!

                    I will have to go to bed soon it has been a long day! Very tired now! I will try to contact you more tomorrow and especially on the weekend!
                    Very good to try this communication even with language barrier or difference! Have a very nice pleasant morning there!
                    Thank you!
                    Blessings to you!

                    Gefällt 1 Person

                    Antwort
        2. linda levante Autor

          It’s such a nice and beautiful comment; never before I became someone like this. You made this side pleasant, very nice. Your comment makes this side much more better. Now everywhere is glitter, peace and motorbikes, like 68. Never we will come back to this time.

          Thank you so much. 🌹✨

          Gefällt 1 Person

          Antwort
          1. Lawrence Morra

            Linda, the good old days were really good and more sense of freedom along with wellness now darker days and times envelop all and there seems to be no bright light up the road in this twisted world of hate and misery now! I say hate and misery because that is what gets most and sometime all of the attention; because that is a game of the nefarious also; part of the dark plan to inundate everyone with darkness and fear but as said I’ve said before they can stick that where the sun never shines, because they already lost the battle with me, because I spoke Truth they wanted me dead and failed, but they have lost the war as well, they are so blind they can’t see that! They are doomed those who project these atrocities and crimes against mankind! Their hearts run cold and they are full of deceit and hatred! Their time is coming to an end!

            Your poem Loneliness is real and genuine!
            It is a common denominator in today’s societies even with so much convenience and distractions people can’t seem to figure out what is spoiling their peace of mind! So they continue to add more confusion and disorientate themselves more! In days of old people had to work too hard to survive to have any time to be lonely or find fault with things that don’t matter! I still can worry much more than I should and I have most things under control in my own life, but still worry creeps in to spoil my peace of mind!

            You are welcome very much! 🌹✨

            Gefällt mir

            Antwort
            1. linda levante Autor

              The cornucopia of capitalist cruelties is full.

              Your, sometimes somewhat degrading choice of words, are addressed to those up there, but reach me. Or are you hoping that someone is reading along? If so, you’re right, but remember, your words reach me, too.

              Do you understand these sentences, or better, my translation? I hope.

              My God, what a complicated sentence. I always try to translate everything without a translator, and also with, but the KI doesn’t translate very well, and neither do I. Unfortunately, this creates subtle differences. A comma in the wrong place, can change the completely different meaning.

              You are welcome too.🌹✨

              „KI“ means „artificial intelligence“. To use the two letters is in Germany normal, I think not in America.

              Gefällt mir

              Antwort
                  1. Lawrence Morra

                    Ich hätte die deutsche Sprache studieren sollen, ich mag es sehr interessant für mein Ohr!

                    Hallo Linda! Ah ja, also gefällt dir das, ja? Ich weiß, dass es das Beste für mich war, die tote Sprache Latein zu übersetzen, die ich einige Jahre lang studiert habe, aber Google und andere waren dafür nicht gut! Yandex war sehr genau für mich!
                    Mach dir keine Sorgen um mich, was du sagst, ist gut und wenn ich ein Problem damit habe, werde ich dich bitten, mir zu helfen, es zu verstehen!
                    Keine Angst!
                    Lorenz

                    Gefällt 1 Person

                    Antwort
            2. Lawrence Morra

              Linda because of the language barrier subtle or even sometimes big misinterpretations or misunderstandings are inevitable so that should be a precursor to such conversations to take it as it comes and then work out the kinks or difficulties! Jesus said to Dismas while on their crosses, “Verily I say to you, today you will be in paradise with me!” Some scholars say it was “Verily I say to you today, you will be in paradise with me.” The first version means as soon as they both died that day they would be in Heaven together. The second version means they will be together in heaven but perhaps not the same precise moment because first Jesus had to descend into hell and maybe Dismas needed to be prepared to enter into heaven because of his sinful life or some other reason we do not understand! Either way; it doesn’t matter it’s all in God’s hands; and with God all things are possible! But you are correct about language barriers creating this difficulty!
              Have you tried Yandex it works best for me i don’t like Google at all!
              https://translate.yandex.com/?lang=de-en

              Gefällt 1 Person

              Antwort
              1. linda levante Autor

                You can take the conversations as they come, as you said, and correct them afterwards.

                I always take a small linguistic misunderstanding into my calculation. That is, I assume that the other person means it well, but the language barrier produces a different tone.

                Speaking of our communication, I don’t have any difficulties with that, do you?

                Your example is really great.👍

                Gefällt 1 Person

                Antwort
                1. Lawrence Morra

                  Hallo Linda! Nein, ich habe kein Problem mit der Kommunikation, aber ich neige dazu, zu viel zu reden LOL!
                  Aber das ist gut, dass sich Ihr technisches Problem dort klärt!
                  Und wenn Sie ein Gefühl für die Art der Person bekommen, mit der Sie online sprechen, dann sind Missverständnisse einfach zu klären oder zu lösen! Aber das Schwierige ist, wirklich wirklich zu wissen, mit welcher Art von Person Sie sprechen, weil sie online ist und falsch sein könnte!
                  Zu viele Menschen lügen heute in dieser Welt oder verzerren die Fakten und verschönern! Und man muss online aufpassen, denn mit all den unbekannten Faktoren ist es nicht immer sicher, Menschen zu vertrauen!
                  Ich stimme allem zu, was Sie über die Kirche in Europa gesagt haben, und das politische Tier ist beteiligt, das Bergoglio und andere in der Hierarchie mit schwerer sexueller Abweichung sind!
                  Ja, ich habe Google benutzt, aber sie bauen zu viele Daten ab und verfolgen wie Amazon Ich mag kein Unternehmen, das Dinge tut Sie sind zu groß, um zu scheitern, oder sollten den Markt kontrollieren, der ein Monopol ist und zu viel Kontrolle durch eine Gruppe von Menschen führt!

                  Gefällt 1 Person

                  Antwort
                  1. linda levante Autor

                    Avatare sind aus meiner Sicht nützlich. Sie schützen uns. Nicht zu hundert Prozent, aber sie sind in der ersten Reihe im Schachspiel, die erste Hürde.

                    Sie müssen nicht unglaubwürdig oder unehrlich sein, nur weil es Avatare sind. Im Gegenteil. Sie geben das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit.

                    Ich führe zwei Leben, eins im Netz und eins in der Realität. Beide sind gleich, alles stimmt, was ich im Netz und der Realität sage. Es ist identisch.

                    Der Unterschied; das Leben im Netz kann ich abschalten, oder manchmal pausieren, in der Realität nicht.

                    Avatare, Likes, Smilies, haben ihre Bedeutung. Sie tragen zur Wahrheit bei, und unterstützen sie. Es sind Begleiter, man könnte fast sagen Engel.

                    Erinnere Dich an die Erfinder, die 68er, dann weißt Du was ich meine.

                    Wir reisen im Netz. Du bist gerade in Deutschland, schreibst mir, das ist eine psychodelische Zeitreise.

                    Man kann die „Engel“ ernst nehmen, oder auch nicht.

                    Gefällt 1 Person

                    Antwort
                    1. Lawrence Morra

                      Ja Linda, wir können etwas im Internet akzeptieren oder haben nicht immer die Wahl! Aber wir sind nicht in der Lage, die Realität im Internet genauso zu kennen wie persönlich, das ist unmöglich! Aber Leute kennenzulernen oder sie zu verstehen, welche Art von Person ob persönlich oder im Internet, Es braucht Zeit, um Vertrauen aufzubauen; und eine ehrliche Beziehung! Ich habe mich aus diesem Grund nie für das Internet interessiert; Ich hatte nie Facebook oder andere Social-Media-Plattformen außer LinkedIn für meine Arbeit seit 2009, aber vor fast zwei Jahren haben sie meinen Account entfernt, weil ich zu ehrlich war, wenn ich gut für Trump und gegen Obama, Clinton oder Biden sprechen würde; Ich habe nichts getan, um Ärger oder irgendetwas Schreckliches zu machen Ich war ehrlich mit meinen Meinungen und sie mögen es nicht, wenn konservative Leute wie ich mutig die Wahrheit sagen.

                      Gefällt 1 Person

              2. linda levante Autor

                Sorry, I forgot the Google.😉

                Google is not good, it’s a bad organisation. Part of the Establishment. But the Google translator on my side, is very good. I was astonished, as I saw the good translations.

                In one article of me, I wrote some things about Google. If You want to read, use the function search „Google“.

                I will try yandex. Thank You.✔

                Gefällt 1 Person

                Antwort
  1. germanmediawatchblog

    Truth Social ist nicht einmalig für ehrliche und freie Gespräche. Wir erleben das bereits auf GETTR, GAB und VK.
    Auf diesen Plattformen hat es bisher keinerlei Zensuren gegeben und dort tummeln sich die unterschiedlichsten Ansichten. Ich denke es ist wichtig für GOP gebündelt aufzutreten in Sachen Wahlbetrug. Natürlich sind viele Neugierig, weil es eine Plattform von Trump ist.
    Aber die meisten werden auch auf den anderen Plattformen bleiben. Viel neues verspricht man sich nicht, aber warten wir es ab.

    Gefällt mir

    Antwort
    1. linda levante Autor

      Es geht nicht nur um die Zensur von Kommentaren, die gelöscht werden, aus welchen Gründen auch immer, sondern es geht vor allem darum, dass unzählige Blogs gelöscht wurden. Mit dem Netzwerkdurchsuchungsgesetz ist das Netz „bereinigt“ worden, und ich kann mir nicht vorstellen, dass Heiko Maas bei GAB, VK oder GETTR da eine Ausnahme gemacht hat. Ich kenne aber die drei genannten Plattformen auch nicht aus der Innenansicht, deswegen kann ich mir kein Urteil über die drei erlauben.

      Grundsätzlich gehört für mich jede Meinung zur freien Meinungsäußerung, sei sie auch noch so dumm, beleidigend oder verletzend. Die Betroffenen können auch jetzt schon gegen solche Meinungen, die beleidigend sind, klagen.

      Am 10.09.2020 schreibt die ARD: „Allein Facebook hat innerhalb von drei Monaten sieben Millionen Beiträge zu Corona gelöscht.“ Sie begründen das „mit einer Flut von Desinformation zu Corona, die das Netz überschwemmt“.

      Mit anderen Worten: Mark Zuckerberg entscheidet, was eine Desinformation ist, und das geht zu weit. Danke für den Kommentar.

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  2. Pingback: TMTG — Lindas Einblick | German Media Watch-Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s